Impfen gegen SARS-COV2


Melden Sie sich direkt an:  Impftag, Uhrzeit -soweit verfügbar- wählbar (siehe unten) (es werden immer einzelne Termine durch Absagen frei, schauen Sie doch regelmäßig auf der Anmeldeseite vorbei)

 



Aus organisatorischen Gründen aktuell nur Booster/Auffrischimpfungen für alle Altersgruppen ab 18 Jahren ausschließlich mit Comirnaty/BioNtech.

Auszug aus Richtlinie der Stiko: Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt ab sofort allen Personen ab 18 Jahren die Covid-19-Auffrischungsimpfung  in der Regel im Abstand von drei Monaten zur letzten Impfstoffdosis der Grundimmunisierung erfolgen. Menschen, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden, empfiehlt die Stiko eine Booster-Impfung ab vier Wochen nach Grundimmunisierung. (Stand 21.12.2021):

Bitte bringen Sie zum Termin folgende Unterlagen (verpflichtend!) mit:

  1. Personalausweis oder GKV-Karte
  2. Impfbuch (wenn nicht vorhanden, erhalten Sie eine Ersatzbescheinigung)
  3. Aufklärungsbogen COV19mRNA-Impfstoff (bitte durchlesen)
  4. Ausgefüllter Anamnesebogen COV19mRNA-Impfsstoff (bitte downloaden) (Ausdruck in der Praxis gegen Gebühr möglich)

Nach einem Aufklärungsgespräch mit Dr. Merz folgt die Impfung. Anschließend bitten wir Sie, 15 min (ev. 30 min je nach Vorerkrankungen) in der Praxis zu verweilen. Wir erstellen Ihnen zeitnah den digitalen Impfnachweis (QR-CODE) und senden diesen ausschließlich per Email zu. Bitte beschriften Sie Ihre Unterlagen mit Ihrem Name, wie Personalausweis vermerkt und teilen uns Ihre Emailadresse mit. 

Bitte beachten: 

  1. Aus haftungsrechtlichen Gründen impfen wir aktuell ausschließlich nach den Richtlinien der aktuellen  STIKO-Empfehlung: MINDERJÄHRIGE werden NICHT geimpft. Eine Diskussion darüber ist nicht möglich, etwaige Anmeldungen werden storniert.
  2. Bei  schwerwiegenden Vorerkrankungen können wir Sie leider nicht impfen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Hausarzt.
  3. Bitte sehen Sie unbedingt von telefonischen Rückfragen, E-Mail-Anfragen oder gar einem Besuch in der Praxis ab!
  4. Gerne können Sie eine individuelle Impfberatung im Rahmen eines Termins in der Sprechstunde/Videosprechstunde  erhalten. Bitte nutzen Sie bevorzugt unser Onlinebuchungssystem

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des RKI: Informationen COVID-19-Impfung mRNA-Impfstoff

Unser Onlinebuchungsystem für Impftermine erreichen Sie hier

Anleitung zur Terminvergabe: